FC Alzenberg-Wimberg e.V.

blauweiss seit 1952



Termine 2019

12. Juli Dorfmeisterschaften / Blauweiße Sporttage (Programmvorschau hier)
13. Juli Jugendturnier / 9-Meter-Schießen und Schlager-Party mit DJ LAZ / Blauweiße Sporttage
(Anmeldung 9-Meter-Turnier bei Torsten Distler 0152 2286 1609)
14. Juli Jugendturnier / Blauweiße Sporttage
22./23. und 29./30. November Birkenwald-Theater
07. Dezember Vereins-Kegelmeisterschaften in den Kimmichstub´n (18.00 h)
15. Dezember Weihnachtsmarkt Haus auf dem Wimberg
31. Dezember Bobbern um Neujahrsbrezeln im Sportheim


Mit Zuversicht und etwas Bauchweh in die Zukunft - Jahreshauptversammlung vom 23. März 2019

Zuversicht bei den Aktiven, eine wieder erstarkte AH und etwas Bauchweh in Teilbereichen der Jugendarbeit - so kann man das sportliche Fazit unseres Vereins aktuell kurz umschreiben. Im Wirtschaftsbereich sieht es noch besser aus und die Vereinsverbindlichkeiten aus dem uralten Biervertrag und dem Sportplatzbau vor 12 Jahren sind zum Großteil getilgt. 

Die Aktiven profitieren besonders von der tollen A-Jugend, mit der man seit dieser Saison intensiv im Training und auch bei den Spielen zusammenarbeitet. Die nahe Zukunft gehört ganz klar diesen Jungs, danach folgt aber ein größeres Loch, da die Planungen für die neue Runde bei der B- und A-Jugend noch auf wackeligen Füßen steht. Zusammen mit dem 1.FC Altburg sucht Jugendleiter Stefen Frank aber permanent nach Lösungen und hofft auf tatkräftige Unterstützung von allen Seiten. Frust mischt sich immer wieder bei, wenn Jugendbetreuer an Spieltagen oder bei Veranstaltungen nur noch von wenigen Eltern unterstützt werden und Fahr- oder kleine Arbeitsdienste wie z.B. bei unserem Sommerfest "Blauweiße Sporttage" äußerst schwierig zu meistern sind.

Mit 255 Mitgliedern halten sich diese Zahlen seit einigen Jahren stabil und trotz einiger kritischer Punkte sind wir froh, dass 70 Kinder und Jugendliche beim FCAW angemeldet sind. Gerade beim Blick in andere Vereine ist das immer noch eine stolze Zahl. 

Finanziell gab es 2018 eine deutliche Verbesserung bei den Einnahmen aus dem Sportheimbetrieb, durch ein kleineres Teilnehmerfeld bei den Jugendturnieren fiel dagegen das Plus bei den Blauweißen Sporttagen etwas geringer aus. Trotzdem gehört diese Veranstaltung zusammen mit den Theaterabenden zu den Stützen, damit Projekte wie die Sportheim-Renovierung (neue Fenster) und vieles mehr überhaupt realisiert werden kann. Nur mit Beitragseinnahmen könnte man nicht einmal den reinen Spielbetrieb und die Sportplatzpflege leisten, so dass gerade bei diesen Vereinsaktivitäten immer wieder Helfer gefragt sind. 

Dass sich der FCAW auf viele Mitglieder verlassen kann, zeigt aber auch die lange Liste der Ehrungen. Auch bei den Wahlen waren alle zu vergebenden Posten schnell wieder besetzt. Wir freuen und sind stolz darauf, dass wir viele Mitglieder haben, die uns seit Jahrzehnten die Treue halten und sich engagieren. Aber auch hier gibt es immer wieder Mitglieder, die weit mehr leisten und sich Tag für Tag, Jahr für Jahr im Vereinsleben engagieren. Danke Becky, für alles, was Du für unseren Verein getan hast und hoffentlich noch viele Jahre tun wirst. Du hast Dir die Ehrenmitgliedschaft verdient.

Ehrungen

Wahlen

Ehrenmitgliedschaft: Hans Peter Beck 

Ehrungen langjährige Mitgliedschaft: Helmut Bittmann, Rainer Black (beide 60 Jahre), Hans Dürr, Roland Hennefahrt, Erich Weick, Eckhard Dunkel, Hans-Jürgen Martens (alle 50 Jahre), Hartmut Schaible, Werner Stoll (beide 40 Jahre), Marcel König, Steffen König (beide 30 Jahre)  

Ehrungen langjähriger Spieler/Aktive: Manuel Rentschler, Benjamin Fischer (15 Jahre) 

Ehrungen langjährige Vereinstätigkeit: Michael Jäkel (10 Jahre), Uwe Bayer (8 Jahre)

Geschenk und ein besonderer Dank für Vereinsengagement: Vural Basbuga und Hubert Negwer

1. Vorsitzender: Norbert Splinter

Kassier: Matthias Negwer

Spielausschussleiter: David Haurand

4 Beisitzer: Hans-Peter Beck, Michael Patzer, Fabian Mohr
Zudem wurde Sascha Leibbrand neu in den Ausschuss für Reiner Linkenheil gewählt, der das Amt an die nächste Generation weitergibt, sich aber trotzdem weiterhin für den Verein engagieren wird.


Jahreshauptversammlung 2019


1  


SK Lation Hallenmeister 2019

Am 9. Februar spielten rund 40 Spieler von der Jugend bis zur AH den diesjährigen Vereins-Hallenmeister aus. Am Ende siegte das Team SK Lation mit deutlichen Vorsprung vor den Bubble Gums. Preise und gute Stimmung gab es danach noch für alle im Sportheim beim Vereinsabend.
 
 

Hallenturnier 2019


3 Tage feiern bei den Blauweiße Sporttage vom 13. - 15. Juli 2018

Unser schönes Sommerfest begeisterte auch bei der 10. Auflage wieder alle Fußballer/innen und Gäste. Bilder und Eindrücke gibt es hier:  Veranstaltungen